English | Español | Français | 简体中文 | 日本 | にほん

Hochpräzise Hochtemperatur-Referenzpyrometer für kurze Zeit als Promopaket

Die innovativen Endurance-Pyrometer von Fluke Process Instruments eignen sich exzellent als dedizierte Kalibriergeräte (DCI). Die Einkanal- und Zweikanal-Pyrometer bieten höchste Präzision in Nieder- und Hochtemperaturanwendungen in allen Branchen. Der Messtemperaturbereich beträgt 50 °C bis 3200 °C. Die Geräte verfügen über umfassende Kommunikations- und Leistungsschnittstellen sowie optionale Videofunktionalität und sind Industrie-4.0-kompatibel. Der Hersteller betreibt in seinem Berliner Werk ein unabhängiges DAkkS-Labor und liefert die Infrarotpyrometer inklusive DAkkS-Kalibrierzertifikat mit drei kundenseitig frei definierten Kalibrierpunkten. Die maximale Abweichung beträgt nur 0,2 % für die kurzwelligen Endurance-Einfarb-Pyrometer bzw. 0,3 % für Quotientenpyrometer. Bei Bestellung bis zum 20. November 2020 liefert Fluke Process Instruments ein komplettes DCI-Promopaket, das ein Endurance-Hochpräzisions-Referenzpyrometer mit DAkkS-Zertifikat sowie einen Demokoffer mit Montagezubehör und Software enthält. Weitere Informationen zur Aktion, der Baureihe und Anwendungen sind verfügbar unter https://get.flukeprocessinstruments.com/endurance-pyrometer-europe-limitedoffer2020/.

Pressekontakt: Leonardo Trame • Tel. +49 30 4780080 • [email protected]

Endurance pyrometer
Bild: Endurance-Pyrometer eignen sich ideal als dedizierte Kalibriergeräte für Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Präzision