English | Español | Français | 简体中文 | 日本 | にほん

Raytek Marathon MM │ Pyrometer | Infrarot Temperatursensor

Industriepyrometer mit integriertem Durchsichtvisier und Laservisier

Marathon MM IR sensor
Marathon MM Control Panel
Raytek Marathon MM IR-Sensor

Mehr Performance für einen breiten Anwendungsbereich

  • Echtzeit-Videoüberwachung und Aufzeichnung zum Dokumentieren Ihrer Prozesssteuerung
  • Einfaches Konfigurieren jedes Sensors mit fernsteuerbarer Fokussieroptik
  • Verbesserte Validierung des korrekten Anvisierens von Zielen mit integriertem Durchsichtvisier und Laservisier

Die Raytek MM Sensoren sind robuste, nach NEMA 4 abgedichtete, einteilige Systeme mit bedienungsfreundlicher Bedieneroberfläche, die für nahezu jede Anwendung eingesetzt werden können.

  • Überblick
  • Technische Daten
  • Anwendungen
  • Zubehör
  • Ressourcen

Die Raytek Marathon MM Serie deckt einen Temperaturbereich von -40 bis 2250 °C ab und besteht aus fünf Infrarotsensormodellen. Diese Pyrometer werden je nach Spektral- und Temperaturbereich zur Temperaturüberwachung in den verschiedensten Industrieprozessen eingesetzt.

Optional sind die Marathon MM Pyrometer mit einer motorgesteuerten Fokussierfunktion (variabler Fokus) erhältlich. Der Variable Fokus bietet eine noch größere Flexibilität beim Einsatz des Marathon MM und ermöglicht eine erhebliche Reduzierung der Kosten bei Mehrfachinstallationen, da weniger Ersatzgeräte vorgehalten werden müssen.

Mit der fernsteuerbaren Fokussieroptik kann der Anwender mit ein und demselben Marathon MM Modell unterschiedliche Messentfernungen und somit mehrere Anwendungen abdecken. Die Einstellung des Variablen Fokus lässt sich direkt am Gerät oder über die RS232/RS485 Schnittstelle vom PC aus vornehmen. Bei MM Modellen mit Videokamera wird bei der Fokuseinstellung gleichzeitig auch das Videobild mitfokussiert. Da keinerlei mechanisch bewegte Teile außen am Gerät zu finden sind, können die MM Pyrometer mit Variablem Fokus auch unter harten industriellen Umgebungsbedingungen eingesetzt werden.

Die optionale Videovisualisierung ermöglicht eine gleichzeitige visuelle und temperaturabhängige Prozessüberwachung mit der Möglichkeit, alle Prozessabweichungen zu erfassen und zu dokumentieren. Diese einzigartige Fähigkeit setzt neue Maßstäbe für die Prozessüberwachung.

Durchsichtvisier und Laservisier gehören zur Standardausstattung jedes Sensors, und die optionale integrierte Videofunktion erleichtert die Installation und Bedienung des MM Sensors.

Alle Sensoren besitzen ein einheitliches Hardwarekonzept und beinhalten die Raytek DataTemp Multidrop Software zur einfachen und sicheren Installation, Konfiguration und Datenerfassung in allen Anwendungsbereichen.

Leistungsmerkmale:

  • Temperaturbereich: -40 bis 2250 ºC
  • Geeignet für den Einsatz bei Umgebungstemperaturen bis zu 65 °C ohne Kühlung* 
  • Optische Auflösung: 100:1
  • Videoüberwachung mit automatischer Bildspeicherung
  • Durchsichtvisier mit Laser oder Videokamera
  • Edelstahlgehäuse
  • Ansprechzeit: 20 ms
  • Simultane analoge und digitale Ausgänge
  • DataTemp Multidrop-Software kompatibel

*Video: 50°C max.

 
74 Series
75 Series
77 Series
78 Series
Temperaturbereich
-40 bis 800° °C


250 bis 2250 ºC


250 bis 2250 ºC
300 bis 900 ºC
Spektralbereich
8 bis 14 μm
3.9 μm
4.8 bis 5.2 μm
7.9 μm
Genauigkeit
±1% vom Messwert oder ±1°C für Tmess >0°C

± 2ºC für Tmess <0ºC
± 2ºC or ± 2% für Tmess <350ºC ±1% vom Messwert

für Tmess >350ºC
±1% vom Messwert
Reproduzierbarkeit
±0.5% vom Messwert oder ±0.5°C, der jeweils größere Wert gilt
Auflösung (D:S)
70 : 1
100 : 1
Ansprechzeit
120 mSec
60 mSec
120 mSec
Temperaturauflösung
0.1 ºK
Emissionsgrad
Einstellbar; 0.10 bis 1.15
Signalverarbeitung
Peak-Hold, Valley-Hold, Mittelwertbildung, Kompensation der Hintergrundtemperatur der Umgebung

 

Allgemeine Parameter

Umgebungstemperatur 5 bis 65°C (video: max. 50°C)
mit Luftkühlung: 10 bis 120°C
mit Wasserkühlung: 10 bis 175°C
mit ThermoJacket: 10 bis 315°C
Lagertemperatur -20 bis 70°C
Schutzklasse IP65 (NEMA-4)

Raytek Marathon MM Pyrometer können in zahlreichen Branchen eingesetzt werden, von der Verarbeitung von Kunststoffen bei niedrigen Temperaturen bis hin zur Verarbeitung von Glas und Metallen bei hohen Temperaturen, einschließlich der unten aufgeführten Anwendungen und vieler anderer.

Klicken Sie hier, wenn Sie mit einem Experten sprechen möchten, um Ihre Anwendung zu besprechen.

Zum Lieferumfang jedes Raytek Marathon MM Modells gehören ein Durchsichtvisier, eine Befestigungsmutter (Edelstahl), eine feste Halterung (Edelstahl), ein Benutzerhandbuch und die DataTemp Multidrop-Software.

Als weiteres Zubehör sind erhältlich:

  • Schutzrohr aus Edelstahl bis zu 800 °C (XXXTST12)
  • Schutzrohr aus Keramik bis zu 1500 °C (XXXTSTC12)
  • Rohrgewindeadapter aus Edelstahl (XXXMMACPA)
  • Schutzfenster für LT, MT, G5 (XXXMMACTWL)
  • USB/RS485-Wandler (XXXUSB485)
  • Industrienetzteil 100/240 VAC zu 24 VDC, 1,25 A
  • Niedrigtemperatur-Anschlusskabel
  • Hochtemperatur-Anschlusskabel
  • Klemmenblock mit 24 VDC-Stromversorgung (110/230 VAC Eingang) und IP65/NEMA-4-Gehäuse
  • ThermoJacket-Gehäuse für Umgebungstemperaturen bis 315 °C, siehe auch ThermoJacket-Datenblatt