English | Español | Français | 简体中文

 Temperature Profiling System for Reflow Oven

Datapaq® Reflow-Tracker-System

Thermal Profiling Icon

Temperaturprofilsysteme

Refow Tracker System
Reflow Tracker System Software
Reflow Tracker System Dataloggers
Reflow Tracker System Thermal Barriers
Leistungsmerkmale 
Zuverlässige Messsysteme für die Fertigung elektronischer Baugruppen.
Leistungsstarke und benutzerfreundliche Analysesoftware Insight™.
Schneller und hochpräziser Datenlogger.
Hitzeschutzbehälter aus rostfreiem Qualitätsstahl mit kleiner Bauform.
Intelligentes Akku-Management mit integriertem Schnelllader.
Echtzeitanalyse der Prozessdaten mit dem Telemetriesystem.

Produktbeschreibung

Das Datapaq-Temperaturmesssystem Reflow Tracker® durchläuft den Prozess, sodass Sie das Wellen- und Reflow-Löten, Dampfphasen- und Selektivlöten sowie die Arbeiten an den Reparaturplätzen überwachen können. Mit diesem System, bestehend aus speziellen Thermoelementen, Datenloggern, Hitzeschutzbehältern und Insight-Software, können Sie die Produktqualität verbessern, die Prozesseinrichtung beschleunigen, die Gewinne steigern und die Nacharbeit senken.

Für Einzelheiten laden Sie die Reflow-Tracker-Broschüre (PDF) herunter.

Insight-Software für das Reflow-Tracker-System in den Versionen Basic, Standard und Professional

Die Insight-Software is ein einfach zu bedienendes Softwarepaket von Datapaq, das auf die Anforderungen der Elektronikindustrie zugeschnitten ist. Bei einem für das Reflow-Löten üblichen Temperaturprofil von nur sechs Minuten möchten die Anwender nicht zusätzliche Zeit für die Profilanalyse aufwenden. Die Insight-Software stellt umgehend eine detaillierte Temperaturanalyse zur Verfügung.

Die Software Insight Basic für Reflow-Tracker wandelt Rohdaten schnell und mühelos in aussagekräftige Informationen um. Der dazugehörige Software-Assistent führt weniger erfahrene Anwender durch jeden Schritt der Analyse des Temperaturprofils. Damit steht eine kostengünstige und einfach zu bedienende Softwarelösung zur Verfügung, die es erlaubt, das Lötprofil detailliert zu analysieren und umfassende Berichte zur Prozessleistung zu erstellen.

Die Insight-Software für Reflow Tracker tist für viele Anwender die Lösung der Wahl. Sie basiert auf der Basisversion und bietet als zusätzliche Funktionen die Profil-Vorhersage und die Rezepturberechnung. Damit wird die Basisanalyse zu einer vollwertigen Lösung für die Prozessoptimierung erweitert. Die Software „Easy oven Setup“ (EOS) zur Rezepturberechnung ermittelt in Sekundenschnelle die optimalen Ofeneinstellungen und spart bei jeder Umrüstung mehrere Stunden ein. 

Die Software Insight Professional für Reflow Tracker ist die bevorzugte Wahl für den häufigen Anwender und für die Serienproduktion. Mit dem Surveyor-Konzept von Datapaq unterbindet Sie die mit der Nutzung von Golden Boards verbundenen Schwankungen in der Ergebnissen. Die erweiterte Analysesoftware SPC Surveyor wurde entwickelt, um Trends in der Ofenleistung zu erkennen und Prozesse zu vermeiden, die die Spezifikationen verletzen. In Verbindung mit der für die Surveyor-Sensoren als Option erhältlichen einstellbaren Transportvorrichtung entsteht eine Komplettlösung zum Einrichten, zur Optimierung und zur Langzeit-Prozessüberwachung.

Für Einzelheiten laden Sie die Broschüre Insight Software für Reflow Tracker  und Beispiel eines Reflow-Standardberichts herunter.

Besuchen Sie auch unsere Download-Seite, von der Sie kostenlose Demosoftware herunterladen können.

Datenlogger Datapaq DP5

Der Datapaq DP5 ist ein robuster und zuverlässiger Temperatur-Datenlogger. Mit Hilfe modernster Elektronik wird ein optimales Größen-Leistungsverhältnis erzielt. Der Datenlogger erfasst die Temperaturwerte von bis zu 12 Thermoelementen mit einer größeren Geschwindigkeit, einer höheren Auflösung und einer größeren Genauigkeit, als es bisher in der Branche möglich war. Er ist in einem aus massivem Aluminium gefrästen Gehäuse untergebracht, das eine sehr lange Einsatzdauer und niedrige Betriebskosten ermöglicht.  

Der Datenlogger Datapaq DP5 bietet die folgenden Leistungsmerkmale:

  • Temperaturbereich: -100 °C bis 1370 °C (Thermoelement Typ K).
  • Sehr schnelle USB-Verbindung über USB-Standardkabel.
  • Aufladen des Akkus über jedes USB-Netzteil möglich.
  • Vom Anwender auswechselbares NiMH-Akkupack.
  • Extrem kleine Bauform von unter 60 mm x 12 mm (BxH).
  • Abtastrate von nur 0,05 Sekunden.
  • 50.000 Messwerte pro Kanal in 6- und 12-Kanal-Konfiguration.
  • Hohe Messgenauigkeit von +/- 0.5°C
  • Einfache Bedienung über Start/Stopp-Tasten.

Weitergehende Informationen und die Systemspezifikationen entnehmen Sie bitte der der Broschüre zum Datapaq TP5 Datenlogger.
Für die Spezifikationen des Funktelemetrie-Systems laden Sie sich bitte die Broschüre zum Reflow-Tracker-System herunter.

Hitzeschutzbehälter

Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Konstruktion von Hitzeschutzbehältern für Ofenanwendungen bis 1200 °C und durch die Nutzung des gleichen Dämmmaterials, das auch beim Flugschreiber von Flugzeugen zum Einsatz kommt, sind die Hitzeschutzbehälter von Datapaq selbst für die rauesten Einsatzbedingungen geeignet. Die Hitzeschutzbehälter sind mit einem feinporigen Material in einem hochwertigen Edelstahlgehäuse isoliert, das einfach zu bedienende Doppelverschlüsse besitzt. Trotz ihres geringen Gewichts sind diese Hitzeschutzbehälter äußerst robust, so dass sie bei jedem Durchlauf den geforderten Prozesstemperaturen widerstehen.

Für Einzelheiten laden Sie die Broschüre Hitzeschutzbehälter für Reflow-Tracker-Systeme (PDF) herunter.

Thermoelemente

Thermoelemente sind ein entscheidender Bestandteil eines Datapaq Reflow-Tracker-Systems. Sie werden an kritischen Stellen am Produkt platziert, um ein eindeutiges Temperaturprofil während des Prozesses zu erzielen. Alle Messfühler bestehen aus Legierungen, die den höchsten Standards (ANSI MC 96.1, spezielle Fehlergrenzen) genügen und äußerst präzise Werte liefern. 

Für Einzelheiten laden Sie die Broschüre Theremoelemente für Reflow-Tracker-Systeme (PDF) herunter.

Zubehör

Das Funktelemetrie-System erlaubt dem Anwender, in Echtzeit zu beobachten, wie sich das Produkt während des Lötprozesses verhält. Damit ist es möglich, die Produkttemperaturen im Verlauf der aktuellen Wärmebehandlung mit den Spezifikationen zu vergleichen. Für weitergehende Informationen laden Sie sich bitte die Broschüre des Reflow-Tracker-Systems herunter.

Das Surveyor-System esteht aus einer einstellbaren Transportvorrichtung, fest installierten Temperatursensoren und der erweiterten Analyse-Software SPC Surveyor. Es steht nur als Option für die Software Insight Professional zur Verfügung und wurde entwickelt, um Trends in der Ofenleistung zu erkennen und Prozesse zu vermeiden, die die Spezifikationen verletzen.

Für Einzelheiten laden Sie die Surveyor-System Broschüre.

Wave Solder Analysis Kit - Hilfsmittel für regelmäßige und wiederholbare Prozessüberwachung. Damit können Sie die tatsächlichen Leiterplatten-/Bauteiletemperaturen aufzeichnen oder die Prozessstabilität und Wellenbedingungen feststellen. Alle entscheidenden Prozessparameter werden in einer übersichtlichen Tabelle angezeigt – die Wellen- und Vorheizdaten sowie die Grafik mit dem Temperaturverlauf.

Für Einzelheiten laden Sie die Wave Solder Analysis Boschüre (PDF) herunter.

Selektivlöten - Datapaq SelectivePaq wurde speziell für den Einsatz in Selektivlötanlagen entwickelt, die sehr wenig Platz bieten. Die Kombination des Datapaq Q18 Mikro-Datenloggers mit einem Hitzeschutzbehälter und der Insight®-Software macht das Datapaq SelectivePaq-Temperaturüberwachungssystem zur Komplettlösung für Selektivlötprozesse. Die optionale Sensorhalterung erleichtert die Überprüfung der Prozessstabilität.

Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenblatt Datapaq SelectivePaq (PDF).