English | Español | Français | 简体中文 | 日本 | にほん

Temperature Monitoring in Construction Materials

You are here

Construction Materials

Bauwesen

  • Erkennen von Hot-Spots, Vermeidung kostenintensiver Schäden sowie ungeplanter Stillstandzeiten.
  • Gewährleistung der gewünschten Viskosität und Konsistenz des Materials bei der Asphaltverarbeitung.
  • Maximierung des Produktdurchsatzes, der Ausbeute und des Gewinns bei weitestgehender Vermeidung von Ausschuss.
  • Erkennung vorzeitiger Überhitzungen in der Ausbrennzone.
  • Behebung von Störungen im Temperaturgleichgewicht im Ofenwagen (Seite zu Seite oder von oben nach unten).