English | Español | Français | 简体中文 | 日本 | にほん

Temperature Profiling in Industrial Coatings

Beschichtung von Metallen mit PTFE und Dacromet

Hochtemperaturbeschichtungen werden bei Temperaturen von über 300 °C ausgehärtet. Diese Beschichtungen, wie PTFE, kommen häufig bei der Produktion von Küchengeräten, Kochtöpfen, Bügeleisen und Haarpflegeprodukten zum Einsatz. In diesen Fällen müssen sie hohen Betriebstemperaturen widerstehen und zudem häufig auch Antihaft-Eigenschaften aufweisen. Andere Beispiele sind Dacromet-Beschichtungen für Muttern, Schrauben, Riegel und andere Teile, die häufig in der Automobilindustrie und im Bauwesen verwendet werden.

Anwendung benötigt 

Die Hersteller müssen die Produkttemperatur während der gesamten Aushärtung überwachen können, um die Einhaltung der vom Lieferanten festgelegten Aushärtungsbedingungen (Temperatur über Zeit) nachzuweisen. Das ist wichtig, da die Beschichtung ansonsten nicht den gewünschten Zweck erfüllt. Dieser kann darin bestehen, das Produkt während seiner Einsatzdauer zu schützen oder eine wichtige Funktion, wie die haftabweisende Eigenschaft einer Bratpfanne, bereitzustellen.

Wie können wir Ihnen helfen? 
  • Optimierung der Produktqualität durch Gewährleistung einer korrekten Aushärtung und Vermeidung von Haftproblemen, die zu hohen Ausschussraten führen können.
  • Kontrolle der Attraktivität des Produktes, darunter von Farbe, Struktur, und Glanz, als für den Kunden wichtige Qualitätsparameter.
  • Exakte Identifikation von kalten Stellen, die bei Öfen mit flachen Siebbändern auftreten können, wenn die Temperatur nicht gleichmäßig über das Band verteilt ist.
  • Kontrolle und Optimierung der Prozess-Sollwerte zur deutlichen Senkung der Energiekosten bei Verwendung hoher Aushärtungstemperaturen.
Temperaturprofilsysteme
  • Einfach zu bedienendes ET3-System mit Hitzeschutzbehälter TB5000-HT speziell für die PTFE-Aushärtung.
  • Portabler Hitzeschutzbehälter für den mühelosen und effizienten Transport innerhalb der Anlage oder zwischen Anlagen bei gleichzeitigem Schutz für 90 Minuten bei 400 °C.
  • Optionale Software Insight™ für die grundlegende Prozessüberwachung oder tiefgehende Prozessoptimierung und -validierung.

Erfahren Sie mehr über die Lösungen von Fluke Process Instruments für diese Anwendung