English | Español | Français | 简体中文 | 日本 | にほん

SolarPaq  Thermal Profiling System

Einbrennen der Kontakte, Herstellung von Solarzellen

Beim Trocknen und Einbrennen der Kontakte werden die Kontakte auf den kristallinen Solarzellen kurzzeitig bei hoher Temperatur erhitzt.

Anwendung benötigt 

Zur Gewährleistung einer maximalen Effizienz der Solarzelle müssen die Metallkontakte möglichst klein sein und einen geringen Widerstand aufweisen. Zu diesem Zweck ist es erforderlich, für das Trocknen und Einbrennen der Kontakte das richtige Temperaturprofil auszuwählen und über die gesamte Zeitdauer stabil zu halten.

Wie können wir Ihnen helfen? 
  • Messung der Solarzellentemperatur über den gesamten Produktionsprozess.
  • Präzise und effiziente Feinabstimmung der Prozessparameter.
  • Unterbindung von Temperaturschwankungen in zweispurigen Öfen zur Gewährleistung einer gleichmäßigen Produktqualität.
  • Umgehende Fehlerdiagnose am Prozess und Vermeidung von Stillstandzeiten.
Temperaturprofilsysteme
  • Bis zu 20 Messwerte pro Sekunde erlauben, selbst die schnellsten Anstiegszeiten zu messen.
  • Geringe Breite von nur 91 mm und minimale Höhe von nur 16 mm sorgen dafür, dass das System durch die kleinsten Ofenöffnungen passt.
  • Erhältlich mit Haltevorrichtung (Option) für die mühelose Befestigung von Messfühlern.

Erfahren Sie mehr über die Lösungen von Fluke Process Instruments für diese Anwendung