English | Español | Français | 简体中文

Raytek® TF150 Wärmebildsystem für Thermoformprozesse

Infrarot-Temperaturlösungen

TF150 Thermal Imaging System for Thermoforming
Leistungsmerkmale 
Höherer Gewinn durch höhere Produktivität
Kürzere Einrichtzeit, weniger Ausschuss
Schnelle Erkennung von mangelhaften und defekten Heizelementen
Automatische Qualitätsüberwachung
Ansicht von Thermobildern und Temperaturprofilen
Festlegung produktspezifischer Konfigurationen
Automatische Temperaturanalyse in selbst definierten Zonen
Handbücher: 

Produktübersicht

Mit dem System TF150 kann der Anwender die Temperaturverteilung von Werkstücken während des Thermoformprozesses darstellen. Die Thermokamera MP150 erfasst das Messobjekt zwischen Ofen und nachfolgendem Prozessabschnitt an einer Stelle, an der freie Sicht auf das zu messende Material besteht.

Dank ihrer geringen Größe kann die Thermokamera MP150 zwischen dem Ofen und den Formanlagen installiert werden. Mit dem Anschluss der vorinstallierten Kabel an einen PC und nach Eingabe der notwendigen Informationen in die TF150 Software ist die Installation beendet. Ein besonderes Merkmal des Systems TF150 ist die bedienerfreundliche Oberfläche der Software.

TF150 Software

Die Software stellt die Thermobilder mit überlagerten anpassbaren Zonen und den Zonenwerten dar. Alle Zonen können mit individuellen Alarmschwellen konfiguriert werden. Eine Verletzung der oberen (unteren) Alarmschwelle wird mit roter (blauer) Schrift gekennzeichnet. Zur Regelung der Heizung können die Zonenerwerte z.B. an eine SPS oder ein anderes zentrales Kontrollsystem ausgegeben werden. Die Software kann die Temperatur von Bereichen ignorieren, die außerhalb des Messobjekts liegen (Hintergrund).

Produktliteratur: